Besondere Leistungen junger Menschen in Meschede werden ausgezeichnet. Mescheder Bürgerstiftung startet wieder den Wettbewerb „Meschedes Beste“ für die junge Generation.

Der Wettbewerb „Meschedes Beste“ der Mescheder Bürgerstiftung startet in die fünfte Ausgabe. In den letzten fünf Jahren konnten bereits über 50 junge Menschen aus Meschede für außergewöhnliche Leistungen und ein besonderes gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet werden.

Die Bürgerstiftung Meschede sucht in 2019 erneut junge Menschen zwischen 13 und 23 Jahren, die in den letzten 12 Monaten Besonderes geleistet haben.

Die Förderung der jungen Generation ist eine der drei zentralen Aufgabenstellungen der Mescheder Bürgerstiftung. Deshalb hat sie den jährlich wiederkehrenden Wettbewerb „Meschedes Beste“ ins Leben gerufen, der junge Menschen aus Meschede belohnen soll, die gute Leistungen in der Schule oder in der Ausbildung erbringen und sich zusätzlich ehrenamtlich z.B. in Ihrem Verein oder anderweitig für die Gesellschaft engagieren. Dazu lobt die Mescheder Bürgerstiftung insgesamt 10 Preise in einem Gesamtwert von 2.900 Euro aus.

Des Weiteren gibt es den Sonderpreis der Jury, der bis zu 3 weitere Teilnehmer mit jeweils 300 Euro für besondere Leistungen prämiert. Der Sonderpreis berücksichtigt dabei Leistungen, die außerhalb der im Wettbewerb festgelegten Wertungskriterien von den jungen Menschen erbracht worden sind.

Die Bewerbungen der Kandidaten für eine Auszeichnung können über die Schule, einen Verein oder auch den Arbeitgeber eingereicht werden. Natürlich können die Kandidaten auch durch sich selbst oder durch Familie und Freunde vorgeschlagen werden. Für eine mögliche Auszeichnung sind beglaubigte Erklärungen oder passende Dokumente notwendig.

Die Auswahl der Preisträger findet durch eine Jury der Bürgerstiftung Meschede statt, die die Leistungen der Kandidaten anhand der vorgegebenen Kriterien beurteilen. Alle notwendigen Informationen sowie das Bewerbungsformular finden Sie unten auf dieser Seite.

Der Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 15. November 2019. Die feierliche Preisverleihung mit den Gewinnern und den betreuenden Institutionen, die deren Bewerbung eingereicht haben, findet Anfang Dezember im Rahmen der Stiftungsversammlung der Mescheder Bürgerstiftung statt.

Die Bürgerstiftung Meschede freut sich auf zahlreiche Bewerbungen, um erneut junge Menschen für ihre besonderen Leistungen auszeichnen zu dürfen.

Bewerbungen bitte an:
ITH GmbH & Co. KG
z.H. Jörg Hohmann
Steinwiese 8
59872 Meschede

Die Preisverleihung findet Anfang Dezember 2019 statt.

Hier die aktuellen Teilnahmebedingungen:

Teilnahmebedingungen_Meschedes_Beste

Einen Bewerbungsbogen können Sie hier laden:

Bewerbungsbogen_Meschedes_Beste

Die Bürgerstiftung zeichnet in 2019 wieder „Meschedes Beste“ aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.