Als besonderes Highlight konnte die Bürgerstiftung Meschede am Samstag, den 19. Mai 2018, den Bikepark direkt am RuhrtalRadweg, gegenüber dem Schwimmbad, nun auch offiziell eröffnen.

„Endlich ist es soweit. Das große Projekt der Bürgerstiftung Meschede wird heute offiziell eröffnet.“ freute sich Jörg Hohmann, der Vorsitzende des Stiftungsrates. Die Idee zum Bikepark wurde bereits 2014 vorgestellt. Im Jahr 2015 begann dann die Suche nach einem geeigneten Standort, der dann auch gegenüber dem Schwimmbad auf einem Gelände des Grafen von Westfalen gefunden wurde. Unter anderem durch eine Crowdfunding Aktion konnte dann im Jahr 2016 die Finanzierung dieses Projektes sichergestellt werden.

Nachdem die letzten vertraglichen und genehmigungsrechtlichen Herausforderungen bewältigt waren, konnten die ersten Arbeiten am Bikepark im August 2017 beginnen.

Die nachfolgende Fotostrecke zeigt Impressionen während der Eröffnungsfeier.

Bikepark in Meschede eröffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.